Die Veranstaltungen im Rahmen der Literaturtage Recklinghausen:

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Taubenkasper: Einblicke in den Mikrokosmos der Bergarbeiterfamilien

Donnerstag, 1. Oktober / 19:30

10,70 €

Das Schau­spie­ler-Ehe­paar Chris­ti­ne Som­mer und Mar­tin Brambach liest aus Adam Sei­des Roman „Tau­ben­kas­per – Von Kämp­fen, Sie­gen, Nie­der­la­gen, Ver­stri­ckun­gen, Wei­ma­rer Repu­blik und Zechen­ko­lo­nie“. Sei­des „gro­ßes Reck­ling­häu­ser Vor­bild“ für den Tau­ben­kas­per war das Hoch­lar­mar­ker Lese­buch.

© Niko S. Reich

Die Geschich­ten lie­fern authen­ti­sche Moment­auf­nah­men von dem Leben einer typi­schen Zechen­ko­lo­nie im Ruhr­ge­biet. Es geht um Suche nach dem gro­ßen Geld und dem klei­nen Glück, um poli­ti­sche Eman­zi­pa­ti­on und ver­patz­te Hoch­zeits­näch­te.

Das Künst­ler-Ehe­paar Chris­ti­ne Som­mer und Mar­tin Brambach lebt und enga­giert sich seit vie­len Jah­ren in Reck­ling­hau­sen. Gemein­sam gehen die bei­den Schau­spie­ler ihrer gro­ßen Lei­den­schaft für Lite­ra­tur nach und ver­an­stal­ten zahl­rei­che Lesun­gen. Die ehe­ma­li­ge För­der­ma­schi­nen­hal­le lie­fert den adäqua­ten Rah­men für die Lesung.

Infor­ma­tio­nen zur Hal­le gibt es unter www.halle-koenig-ludwig-12.de.

Kar­ten : RZ-Ticket­cen­ter 02361–180 527 30, www.kultur-kommt-ticket.de

Details

Datum:
Donnerstag, 1. Oktober
Zeit:
19:30
Eintritt:
10,70 €
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Halle König-Ludwig 1/2
Alte Grenzstr. 153 k
Recklinghausen, 45663
+ Google Karte anzeigen

Veranstalter

Institut für Kulturarbeit
Halle König-Ludwig ½